Seniorenkreis (Mitte), bisher Frauenhilfe

Im Jahre 1907 wurde in Mahlsdorf die Frauenhilfe gegründet. Das war der Zeit angemessen eine Gruppe von Frauen, die sich engagierten anderen zu helfen. Im Laufe der Jahre, insbesondere nach dem 2. Weltkrieg, wurde daraus ein Seniorenkreis, jedoch ohne den Namen zu ändern. Dieser Kreis existiert noch immer und lädt ein zu einem gemütlichen  Kaffeetrinken. Vorher gibt es eine kleine Andacht und, in der zweiten Hälfte unserer Zusammenkunft unterhalten wir uns zu bestimmten Themen, lesen kurze Geschichten, und das gemeinsame Singen kommt auch nicht zu kurz. Haben Sie nicht Lust mitzumachen? Frauen und Männer sind gleichermaßen herzlich willkommen.

Eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Wir treffen uns jeden 1. Dienstag im Monat um 14:30 Uhr für ca. 2 Stunden im Gemeindesaal der Pfarrkirche in der Hönower Straße. Wir freuen uns auf Sie. Im Namen der Gruppe grüßt Sie herzlich Gudrun Rühle. (Tel.: 5626736)

Terminregel: 
Jeden 1. Dienstag im Monat um 14:30 Uhr.