JG-Fahrt 2017

Wie in den letzten Jahren waren wir auch in diesem Jahr wieder mit dem jungen Gesprächskreis für ein verlängertes Wochenende unterwegs. Ziel war in diesem Jahr Altenhof am Werbellinsee, wo wir uns am Abend des 9. Juni im wunderschön angelegten Haus „Arton“ trafen. Es war sowohl innen als auch außen wunderschön gestaltet. Wir hatten eine riesige überdachte Terrasse, die wir aufgrund des tollen Wetters auch zu allen Mahlzeiten zum Essen nutzen konnten. Außerdem gab es noch ein Trampolin, einen Basketballkorb und eine Feuerstelle, was bei Groß und Klein gut ankam.
Der erste Tag begann traditionell mit einem Spieleabend, an dem wir unsere Geschicklichkeit, unsere Schnelligkeit und unser Wissen unter Beweis stellen konnten.
Am Freitag war es so warm, dass wir beschlossen, den Tag am Strand des Werbellinsee zu verbringen. Dort wurde gebadet, Volleyball gespielt oder sich einfach nur ausgeruht. Der Abend war mit Andacht und Gesprächen unserem diesjährigen Thema „Zeit“ gewidmet.
Am nächsten Tag machten wir einen schönen Ausflug in den Wildpark Schorfheide, in dem sogar Wölfe leben und beobachtet werden können. Den Nachmittag nutzten einige von uns noch zu einem Besuch des Schiffshebewerks in Niederfinow. Dort bestaunten wir sowohl das vor 83 Jahren in Betrieb genommene und damit dienstältestes Schiffshebewerk Deutschlands als auch die Baustelle für das neue Hebewerk. Wir hatten Glück und konnten auch einen Schleusenvorgang beobachten. Am Abend wurde wieder gespielt und auch ein wenig mit Klavier, Gitarre und Trompete musiziert.
Nach dem Frühstück am Sonntag besuchten wir gemeinsam den Gottesdienst in Lichterfelde, den wir musikalisch gestalteten. Zum einen sangen wir ein Lied zum Thema Zeit, was uns das ganze Wochenende begleitet hatte. Zum anderen begleiteten die mitgereisten Posaunenchormitglieder die Choräle die in diesem Gottesdienst gesungen wurden. Nach dem Gottesdienst reisten alle individuell nach Hause und ein schönes Wochenende ging zu Ende. (Corinna Picht)