Klangfarbenfest

Klang-Farben-Fest 2018 - Gärten der Welt

Am Sonntag, 24. Juni, findet in den „Gärten der Welt“ wieder das nun schon traditionelle „Klang-Farben-Fest“ statt, das den „Christlichen Garten“ in den Mittelpunkt des Interesses rückt. Zwischen 12 Uhr und 17 Uhr wird dort ein besinnliches Programm mit Wort und viel Musik zu erleben sein. Gleichzeitig gibt es auf der Bühne der Arena ein mitreißendes Musikprogramm und drumherum zahlreiche Attraktionen. Die Akteure sind einer der vielen Kirchen und christlichen Gemeinschaften in Berlin verbunden und zeigen auf diese Weise einen

Datum: 
Sonntag, 24. Juni 2018 - 12:00

Klang-Farben-Fest - ein Tag der Wunder

Auch unser Posaunenchor durfte beim Klang-Farben-Fest 2017 auf der IGA mit dabei sein. Unser Auftritt fand am Haupteingang Blumberger Damm statt. Wir begrüßten die ankommenden Besucher mit dem Lob Gottes - Lob über all die Wunder, die er getan hat und immer noch tut. Für uns war es wieder ein Wunder, so eine schöne große Bläserzahl zu sein. Mit dabei waren 6 Gastbläser aus den umliegenden Posaunenchören unseres Landesverbandes.

Klang-Farben-Fest am Christlichen Garten

Das Klang-Farben-Fest am Christlichen Garten in den Gärten der Welt ist schon zu einer schönen Tradition geworden. Auch 2017 findet es wieder statt, diesmal am Sonnabend, dem 24. Juni ab 12 Uhr im Rahmen der Internationalen Gartenschau (IGA Berlin). Auch in diesem Jahr hält das Programm für alle Altersgruppen etwas bereit: Posaunenklänge und viel Gospelmusik werden u.a. im Bühnenprogramm zu erleben sein, dazu Folklore und moderne elektronische Musik. Die Kirchen-Clownin Frieda möchte Groß und Klein zum Lachen und Nachdenken bringen.

Datum: 
Samstag, 24. Juni 2017 - 12:00

Kirche auf der IGA 2017

2017 bringt uns in Berlin nicht nur den Kirchentag, sondern auch die Internationale Gartenausstellung (IGA) im Bereich der „Gärten der Welt“ und darüber hinaus. „Ein MEHR aus Farben“ hat sich die IGA als Motto gegeben. Dabei sollen die Farben des Glaubens nicht fehlen. Wie immer sind deshalb auch die Kirchen auf der IGA vertreten. Sie sind Teil eines „Dialoges der Kulturen“, für den es einen eigenen Pavillon gibt. Dieser soll in erster Linie ein Ort der Ruhe und Einkehr sein.

RSS - Klangfarbenfest abonnieren