März 2019

Gemeindeausflug nach Beelitz am 26. Mai 2019

Programm

  •  8:00 Uhr Abfahrt am Theodor-Fliedner-Heim, Schrobsdorffstr. 35
  •  8:10 Uhr Abfahrt an der Alten Pfarrkirche, Hönower Str. 17
  • 10:00 Uhr Familiengottesdienst in Christinendorf bei Zossen
  • 12:00 Uhr Mittagessen auf dem Jakobshof, Kähnsdorfer Weg 1A, 14547 Beelitz neben dem Spargelessen können Familien die Kinderwelt entdecken mit Streichelzoo, Rutsche, Trampolin und mehr
  • 14:00 Uhr Freizeitpark Beelitz-Heilstätten mit Führungen für je 20 Personen um 14:00 Uhr oder um 15:30 Uhr oder Baumwipfelpfad oder Barfußgelände je nach Interesse ohne Führung und Kaffeetrinken auch in kleineren Gruppen oder selbständig
  • 17:30 Uhr Rückfahrt
  • gegen 19:00 Uhr Ankunft in Berlin.

Die Kosten betragen 25,€ pro Person für Busfahrt, Spargelessen, Eintritt und Führung, Getränke und Kaffee bitten wir selbst zu bezahlen. Vorschulkinder fahren umsonst mit.

Bitte melden Sie sich auf den ausliegenden Listen in den Gottesdiensten oder im Kindergarten an!

Datum: 
Sonntag, 26. Mai 2019 - 8:00

Einladung zum Frauenfrühstück am 25. Mai 2019

Am 25. Mai 2019 findet um 9 Uhr im Gemeindehaus der Kreuzkirche unser nächstes Frauenfrühstück statt, wozu wir wie immer herzlich einladen. Die Referentin wird wieder einmal Claudia Filker sein. Auch sie durften wir bereits viermal bei uns begrüßen. Abgesehen davon, dass sie uns auch immer einmal einen Gottesdienst hält.

Gemeindekreis: 
Datum: 
Samstag, 25. Mai 2019 - 9:00

Buchlesung „Die Armenierin“

Am Donnerstag, dem 23.Mai 2019 um 19 Uhr lädt der Gesprächskreis Kreuzkirche herzlich zu einer Buchlesung mit dem Schriftsteller Thomas Hartwig ein. Worum geht es? Die Armenierin ist auf der einen Seite eine anrührende Liebesgeschichte. Zum andern fängt der Schriftsteller, Drehbuchautor und Filmemacher Thomas Hartwig hier zum Spüren und Riechen nah ein Stück Weltgeschichte ein, um das multikulturelle Konstantinopel des ausgehenden osmanischen Reiches lebendig zu machen. Er beschreibt seinen Untergang im Ersten Weltkrieg, die Verwicklungen des deutschen Kaiserreiches darin, den jung-türkischen Nationalismus und dessen von Deutschland gedeckte Verbrechen gegen die nichttürkischen Minderheiten, vor allem gegen die Kultur und das Volk der Armenier.

Datum: 
Donnerstag, 23. Mai 2019 - 19:00
Mitwirkung: 
Thomas Hartwig

Osternacht in der Alten Pfarrkirche

Wir treffen uns am Osterfeuer auf dem Hof des Pfarrhauses. Mit dem Licht des Auferstandenen ziehen wir in die Kirche ein und feiern einen Gottesdienst. Danach wollen wir gemeinsam frühstücken. Brot, Brötchen, Butter, Marmelade und bunte Eier werden vorhanden sein. Bringen Sie bitte Aufschnitt mit, den Sie gern essen.

Datum: 
Sonntag, 21. April 2019 - 6:00

Osterbasteln Kreuzkirche

Osterbasteln im Gemeindehaus Albrecht-Dürer-Str. 35.

Datum: 
Samstag, 13. April 2019 - 14:30

Garteneinsatz auf dem Gelände der Kreuzkirche

Gemeinsam wollen wir unseren Garten rund um die Kreuzkirche wieder für das Frühjahr herrichten. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Abendbrot.

Datum: 
Freitag, 12. April 2019 - 15:00

Offene Kirche

Mit dem Frühling kommt auch die Zeit der „Offenen Kirche“. Ab Sonntag nach Ostern, dem 28. April, öffnen wir wieder die Alte Pfarrkirche sonntags und mittwochs von 11 bis 17 Uhr. Sie steht dann an diesen Tagen bis in den Oktober für Besucher offen. Wir laden Sie alle ein, einmal vorbei zu kommen, wenn Sie auf der Hönower Straße unterwegs sind. Sie können die Kirche besichtigen, einen Moment still verweilen. Vielleicht haben Sie Glück und es spielt jemand auf der Orgel.

Gemeindekreis: 

Der Kreuzkirchenchor stellt sich vor

Liebe Musikinteressierte unserer Gemeinde,
wir, der Chor der Kreuzkirche, möchten die Gelegenheit nutzen, uns kurz vorzustellen, da wir sonst im Gemeindebrief relativ wenig präsent waren. Ursprünglich der Chor unter Andreas Muntschick, übernahm nach einigen kurzen Intermezzi ehrenamtlich engagierter Chorleiter im Jahre 2009 KlausPeter Pohl die Leitung bei uns. Im Moment besteht der Chor aus ca. 18 Sängerinnen und 2 wackeren Sängern. An ungefähr 4 bis 5 Terminen im (Kirchen-) Jahr singen wir in unserer Gemeinde im Gottesdienst, zu den großen kirchlichen Festen, der Goldenen Konfirmation, zu Hochzeiten, Geburtstagen und anderen Gelegenheiten.

Gemeindekreis: 

Martin Schubert - Abschied aus Mahlsdorf

Sehr geehrte Gemeindeglieder der Mahlsdorfer Kirchengemeinde! Am 31. März endete meine Zeit als Kantor in der Kirchengemeinde Mahlsdorf. Ich habe das Arbeitsverhältnis nach viereinhalb Jahren eigenständig durch meine Kündigung beendet. Ich nehme aus meiner Zeit als Kantor in Mahlsdorf viele unterschiedliche Erfahrungen mit, für die ich dankbar bin und von denen ich Ihnen in Auszügen schreiben möchte. Für mich sticht besonders die gelungene Zusammenarbeit mit den Kollegen im Kindergarten heraus. Ich habe es genossen, mit den KiTa-Kindern gemeinsam zu musizieren und viel daran gelernt.

Familiengottesdienst am Weltgebetstag, 1. März 2019

„Kommt, alles ist bereit – es ist noch Platz!“, so hieß es auch im Gemeindehaus der Kreuzkirche zum diesjährigen Weltgebetstag am 1. März. An einer langen Tafel mit weißen Tischdecken, festlichen Kerzenleuchtern, mit vielen roten Nelken gefüllten Blumenvasen durften wir im Verlauf unseres Familiengottesdienstes Platz nehmen, um miteinander zu feiern, zu essen und anregende Gespräche zu führen. Mehrmals haben wir Tische dazugestellt, um die Tafel noch zu verlängern. Alle sollen sich eingeladen fühlen.

Seiten