Hilferuf - Gottesdienst am Heiligabend

„Wir sind Gottes Mitarbeiter“ (1. Kor 3,9)
Auch in diesem Jahr steht Weihnachten vor der Tür. Wie das Fest in Zeiten von Corona ablaufen wird, ist noch nicht sicher. Sicher ist jedoch, dass wir am Heiligen Abend viele helfende Hände brauchen, um unsere Christvespern, in welcher Form auch immer, durchführen zu können. Wenn Sie bereit sind, einen Dienst am 24. Dezember zu übernehmen, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro oder bei Pfarrer Grützmann.