Konzert des Ökumenischen Chores in St. Martin

Am 25. November 2015 findet um 19:30 Uhr in der Katholischen Kirche St. Martin (Kaulsdorf) ein Konzert unseres Ökumenischen Chores statt. Aufgeführt wird ein Werk von Gabriel Fauré, eine Vertonung des Requiem-Textes. Fauré komponierte das Werk 1887 im Alter von 42 Jahren. Seine sehr berührende Musik im romantischem Klangstil ist eine der schönsten, in der Musikgeschichte entstandenen Vertonungen des Requiems. Neben dem Ökumenischen Chor, der in Begleitung eines Orchesters musizieren wird, sind Michael Gerke (Bariton) und Andrea Chudak (Sopran) die Solisten des Abends. Die Leitung hat Frau Natalie Miller.

Der Eintritt für das Konzert beträgt 10 € (8€ ermäßigt). (Martin Schubert)

Datum: 
Mittwoch, 25. November 2015 - 19:30
Mitwirkung: 
Ökumensicher Chor (Leitung Natalie Miller)
Michael Gerke (Bariton)
Andrea Chudak (Sopran)
Veranstaltungstyp: 
Musik / Konzerte