Bericht: Chorfahrt in die Partnergemeinde nach Frömern (11.-13. Sept. 2015)

Die diesjährige Chorfahrt führte den Chor unter der Leitung von Bernhard Farenholtz in die Partnergemeinde nach Frömern. Auch Pfarrer Jabs begleitete die große Gruppe von Sängerinnen und Sängern.

Hier wurden ein Wochenende lang Erfahrungen ausgetauscht, es wurde (selbstverständlich) viel gesungen und gelacht, gemeinsam gegessen und gebetet.

Der Frömeraner Chor sorgte liebevoll für uns, alte Freunde fanden sich wieder, neue Bündnisse wurden geschmiedet.

Und so wurde dieses Jahr die Tradition, alle sieben Jahre die Partnergemeinde zu besuchen, fortgeführt. Sie wurde mit einem von beiden Chören gestalteten Gottesdienst gebührend gefeiert. (Maxi vom Chor)