Friedhof

Ausstellung in der Alten Pfarrkirche Mahlsdorf

Wer ist auf unserem Kirchhof bestattet?

Wenn Sie in unsere Alte Pfarrkirche gehen wollen, kommen Sie immer an Grabstätten auf unserem Kirchhof vorbei. Schon seit Erbauung der Kirche (ca.1250) sind um die Kirche herum und auch in der Kirche Menschen bestattet worden. Grabstätten aus diesen alten Zeiten sind allerdings nicht mehr vorhanden. Die älteste Grabstätte, die wir auf unserm Kirchhof finden, ist von 1903.
Bis heute wird auf unserm Kirchhof beerdigt (Sarg – und Urnenbestattungen).
Auf dem Weg zur Kirche sind Ihnen bestimmt schon kleine biografische Tafeln an einigen Grabstätten aufgefallen. Sie erinnern an Menschen, die in Mahlsdorf die Ortsgeschichte mit geprägt haben oder auch über Mahlsdorf hinaus bekannt sind. Nun sollen in einer Ausstellung in unsrer Alten Pfarrkirche mehr Informationen – über die kleinen Tafeln hinaus – über die Bestatteten , auch mit Bildmaterial  gegeben werden. Nach längeren Recherchen, die auch noch Erkenntnisse zu weiteren Personen brachten und der Mitarbeit von Angehörigen soll nun am Erntedankfest die Ausstellung eröffnet werden.

Datum: 
Sonntag, 4. Oktober 2020 - 10:30

Friedhof

Locations

Waldkirchhof Mahlsdorf
Rahnsdorfer Straße 30
12623 Berlin
sLxnvEJDhXbzQAke
KzNJjDvZAO OzqDAuPR
iEnCHeWw kBmqzfXEKJwxS
Telefonnummer: 8282511662
Fax: keasLJRUv

Im Bereich der Evangelischen Kirchengemeinde Mahlsdorf liegen 2 Friedhöfe, die durch den Evangelischen Friedhofsverband Berlin-Südost verwaltet werden.

Tags:

Friedhof

Im Bereich der Evangelischen Kirchengemeinde Mahlsdorf liegen 2 Friedhöfe, die durch den Evangelischen Friedhofsverband Berlin-Südost verwaltet werden.

RSS - Friedhof abonnieren