IGA

Wir sind dann mal … auf der IGA 2017 pilgern

Geht das …

… inmitten von Menschen?
… inmitten der Stadt?
… inmitten eines Parks?

Probiere es aus: Einmal über die IGA pilgern und dabei über Gott, die Welt und mich selbst nachdenken. Michael Duhr, Förster und Theologe, lädt zum letzten Mal vor der Schließung der IGA zu einem christlichen Pilgerweg über das IGA-Gelände ein. Ausgehend vom Erleben der Natur sollen sinnesorientierte Übungen und geistliche Impulse zum persönlichen Nachdenken oder zum gemeinsamen Austausch anregen. Es werden aber auch bewusst Zeiten der Stille eingeräumt.

Datum: 
Dienstag, 10. Oktober 2017 - 10:00 bis Mittwoch, 11. Oktober 2017 - 9:45

Ökumenischer Abschluß-Gottesdienst auf der IGA

Unter dem Motto „Kommt, schmeckt und seht, wie freundlich Gott ist“ laden die in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Marzahn-Hellersdorf (ACK) zusammengeschlossenen Gemeinden zu einem fröhlichen und die Sinne anregenden Gottesdienst zum Abschluss der IGA in die Arena ein.

Datum: 
Samstag, 14. Oktober 2017 - 15:30

Ökumenischer Gottesdienst auf der IGA

Unter dem Motto „O happy Day!“ feiern wir am 17. April um 15:30 Uhr auf der neuen großen Freilichtbühne der IGA einen fröhlichen Ostergottesdienst, in dem Propst Dr. Stäblein von der EKBO die Predigt übernommen hat. Musikalisch wird dieser Gottesdienst durch die Band „Patchwork“ und den Afro-Gospel-Chor „Bona Deus“ gestaltet. Schon vor dem eigentlichen Beginn wird „Patchwork“ ab 14:30 Uhr mit seinen ebenso nachdenklichen wie frohmachenden Songs auf der Bühne zu erleben sein. Und auch nach dem Gottesdienst geht es mit „Bona Deus“ und mitreißenden Gospels noch eine ganze Weile weiter.

Datum: 
Montag, 17. April 2017 - 15:30
Mitwirkung: 
Propst Dr. Stäble (EKBO)
Band „Patchwork“
Afro-Gospel-Chor „Bona Deus“

Ihre – unsere – schönsten Kurzgeschichten!

Psalm 34,9: „Schmecket und sehet, wiefreundlich der HERR ist“.

AUGEN ÖFFNEN – OHREN ÖFFNEN – NASEN ÖFFNEN – ZUNGEN LÖSEN
Liebe Geschichtenleser, werden Sie Schreiber!
Liebe Gottesdiensthörer, werden Sie Vorleser! Die Internationale Gartenschau IGA-BERLIN-2017 wird uns erfreuen. Sie öffnet ihre Tore und feiert dies am Ostermontag mit einem Gottesdienst. Dann wird es bis Oktober viel zu sehen, zu hören, zu riechen und zu schmecken geben. Eine schöne Zeit. Sie wird zu Ende gehen und auch das wollen wir feiern mit dem Gottesdienst am Sonnabend, den 14.10.17 um 14 Uhr.

Kirche auf der IGA 2017

2017 bringt uns in Berlin nicht nur den Kirchentag, sondern auch die Internationale Gartenausstellung (IGA) im Bereich der „Gärten der Welt“ und darüber hinaus. „Ein MEHR aus Farben“ hat sich die IGA als Motto gegeben. Dabei sollen die Farben des Glaubens nicht fehlen. Wie immer sind deshalb auch die Kirchen auf der IGA vertreten. Sie sind Teil eines „Dialoges der Kulturen“, für den es einen eigenen Pavillon gibt. Dieser soll in erster Linie ein Ort der Ruhe und Einkehr sein.

Offene Alte Pfarrkirche 2017

Der Gemeindekirchenrat regt an, parallel zur Internationalen Gartenschau Berlin 2017 vom 13.4.-16.10.2017 die Alte Pfarrkirche in Mahlsdorf-Mitte für Besucher außerhalb der Gottesdienste offenzuhalten. Da das Gutshaus Mahlsdorf am Hultschiner Damm in dieser Zeit auch Besuchern offensteht, kommen sicherlich viele Besucher direkt an unserer Kirche vorbei.

RSS - IGA abonnieren