Liste der Artikel

Gräber namhafter Personen auf unserem Alten Friedhof – die Ausstellung

Wie im letzten Gemeindebrief angekündigt, wurde am Erntedanksonntag, 4. Oktober, die ständige Ausstellung über Personen, die auf unserem Kirchhof bestattet sind und die Ortsgeschichte von Mahlsdorf mitgeprägt haben oder über Mahlsdorf hinaus bekannt sind, eröffnet.

In drei Schaukästen, die für diesen Zweck am „Hauptweg“ des Friedhofs fest installiert wurden, sind kurze, illustrierte Lebensbilder dieser Menschen angebracht. Als Finder dieser Grabstellen dient ein Lageplan.

Basar am Erntedankfest

Zum Erntedankfest gab es in diesem Jahr wieder einen Basar im Gemeindegarten der Alten Pfarrkirche. Bei Gesprächen, Kaffee und Kuchen, Bockwurst u.a. fanden viele der zahlreichen Sachspenden einen neuen Besitzer. Die Basargruppe bedankt sich herzlich bei den Spendern. Die Spende von 180 EUR wird für die Partnerschaftsarbeit mit den Gemeinden im Kaliningrader Gebiet verwendet. (Die Basargruppe)

Kurzbericht aus dem GKR

Auf der GKR-Sitzung im Oktober waren viele aktuelle Themen zu besprechen. Es wurde berichtet über durchgeführte Veranstaltungen, die gut besucht waren: Tag des offenen Denkmals, Eröffnung der Ausstellung „Gräber auf dem Friedhof Alte Pfarrkirche“, Erntedankfest im Gemeindegarten Mitte, Mahlsdorfer Abendmusik, Grundsteinlegung des Altenhilfezentrums und Posaunenjahresfest.

Hilferuf - Gottesdienst am Heiligabend

„Wir sind Gottes Mitarbeiter“ (1. Kor 3,9)
Auch in diesem Jahr steht Weihnachten vor der Tür. Wie das Fest in Zeiten von Corona ablaufen wird, ist noch nicht sicher. Sicher ist jedoch, dass wir am Heiligen Abend viele helfende Hände brauchen, um unsere Christvespern, in welcher Form auch immer, durchführen zu können. Wenn Sie bereit sind, einen Dienst am 24. Dezember zu übernehmen, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro oder bei Pfarrer Grützmann.

Krippenspielproben ab 14.11.2020

  • Sonnabends um 10:30 Uhr in Mahlsdorf-Nord, Kontakt: Jeannette Schmidt, EMail: jasch11@web.de
  • Sonnabends um 10:30 Uhr in Mahlsdorf-Süd, Kontakt: Holger Brose, Tel. (030) 5677617

Packen Sie Weihnachten in einen Schuhkarton

Für viele Kinder in Osteuropa ist Heiligabend ein Tag wie jeder andere: Sie leben in großer Armut, oft auf engstem Raum, ohne fließendes Wasser, Strom und ohne Hoffnung – auch an Weihnachten. 

Orgelmusik im Theodor-Fliedner-Heim

Sonntag, 01.11.2020:

  • 17:00 Uhr - musikalischer Gottesdienst: Stefan Kircheis, Orgel und Andreas Wenske Oboe
  • 18:00 Uhr - Konzert: Stefan Kircheis und Andreas Wenske spielen Werke von J. Ph. Telemann, J. S. Bach u. a.
    Wegen der Coronapandemie ist der Gottesdienst verkürzt. Darum beginnt das Konzert eine halbe Stunde früher als gewohnt.)

Sonntag, 29.11.2020, 1. Advent

  • 17:30 Uhr - adventliche Orgelmusik, an der Orgel Dietmar Hiller

Rückblick auf den Mirjamsonntag am 13. September 2020

„Morgenlicht leuchtet“, so begann unser Mirjamsonntag - diesmal im Freien bei wunderschönem Spätsommerwetter.

Kurze Infos aus dem GKR und unserer Gemeinde

Frau Haubrich legt zum großen Bedauern des GKR aus persönlichen Gründen ihr Amt als Ersatzälteste nieder. Auch Frau Treser lässt ihr Amt aus persönlichen Gründen momentan ruhen. Die Onlinegottesdienste wurden bis Ende August angeboten. Nach vier Wochen werden die onlinegestellten Gottesdienste wieder gelöscht. Vor der neuen Heizperiode war einiges an den Heizungen in unsere Gemeinde zu tun. Frau Karpinski möchte ein neues Parament für die alte Pfarrkirche im Klosterstich anfertigen. Dazu hat sie in der Planungsrunde und im GKR Muster und Entwürfe vorgestellt.

Seiten