Berichte aus den Gemeindekreisen

Posaunenchor auf Tour

Nach 2 Jahren war es wieder soweit. Der Posaunenchor der Kreuzkirche Berlin-Mahlsdorf machte sich vom 30. April - 3. Mai auf zu seiner Bläser-Familien-Fahrt. Wir machen das schon seit über 30 Jahren, zum einen zur Chorpflege und zum Zusammenhalt der Familien untereinander und zum anderen, um missionarisch tätig zu sein.

Mit 49 Teilnehmern, davon 17 Bläser und 20 Kinder, ging es auf die Reise zum Groß Vätersee, einem Heim der Berliner Stadtmission in der Schorfheide  in Brandenburg, mitten im Wald, großzügig angelegt mit vielen kleinen Bungalows, Spielplätzen und Aufenthaltsräumen. Zum See hin gibt es eine Rutsche und eine Badestelle, im Moment war letztere aber noch kein Thema.

Gemeindekreis: 

Ostergottesdienste mit russ. Gemeinden in der Kaliningrader Propstei

Es gibt seit vielen Jahren in unserer Gemeinde sehr enge und gute Kontakte in die Propstei, mit Ihren Kollekten und Spenden unterstützen Sie treu den Aufbau neuer Gemeinden und Dienste.
Eine kleine Gruppe aus unserer Gemeinde, Dieter Kurze, Holger und Marcus Brose, Thomas Passauer, hat sich auf den Weg gemacht, um unsere Kontakte mit den Menschen dort zu festigen, die gegenwärtige Situation zu erleben und um miteinander Ostergottesdienste zu feiern.

Bericht des Gemeindekirchenrates (GKR) - Zeitraum Jan. - Apr. 2015

Die Mitglieder des Gemeindekirchrates (GKR) treffen sich in der Regel am zweiten Donnerstag jedes Monats zu einer Sitzung. In den vier Sitzungen dieses Jahres haben wir vor allem die weiteren Bau- und Pflegearbeiten auf dem Gelände des Kindergartens geplant und weitere Personaleinstellungen beschlossen. Viel Zeit beanspruchen in jeder Sitzung die Bau- und Entwicklungsarbeiten im sogenannten „Grünzug“ (Mahlsdorf-Nord), weil Beschlüsse zur Finanzierung des Vorhabens, zur Vergabe von Erbbaurechten und zum Verkauf einzelner Grundstücke gefasst werden müssen.

Gemeindekreis: 

Frauenfrühstück

Am 21.2. wurde das Frauenfrühstück veranstaltet, zu dem dieses Mal auch die Männer eingeladen waren. Das Thema hieß: Das Wichtigste zuerst.

Gemeindekreis: 

Happy Birthday KinderGarten

Am 2. März feierten Erzieherinnen, Eltern und Kinder mit unserer Gemeinde den ersten Geburtstag des Kindergartens.
Die Eltern haben hierzu ein Gedicht geschrieben:

Gemeindekreis: 

Seiten