Chormusik zur Christnacht im Theodor-Fliedner-Heim

Wie jedes Jahr hat der Chor in Mahlsdorf Süd den Spätgottesdienst am Heiligen Abend mit seinem Gesang mitgestaltet und bereichert. Die 38 Sängerinnen und Sänger des Chores feierten den Gottesdienst zusammen mit Pfarrer Jabs und der Gemeinde in einer besonders schönen und besinnlichen Weise.

Gemeindekreis: 
Kirchenchor Theodor-Fliedner-Heim

Propsteibrief von Igor Ronge

Unsere Evangelische Kirchengemeinde Mahlsdorf pflegt eine Partnerschaft zu evangelischen Christen im Kaliningrader Gebiet. Der Propst Igor Ronge informiert seine Gemeinden und die Partner in Deutschland regelmäßig durch einen Propsteibrief. Einen besonders dankbaren Artikel der letzten Ausgabe möchte ich Ihnen, liebe Leser mit unserem Gemeindebrief weitergeben:

Luther und die Juden

Am 2.1.2017 hatten wir als Dozentin Frau Prof.Dr. Wendebourg zu o.g Thema zu Gast im TFH. Was wir zu hören bekamen kann spannender kaum sein.  Zur Zeit der Reformation im Jahre 1517 wurden die Juden in Europa nicht gern gesehen. Eine Gleichstellung mit anderen Bevölkerungsschichten war völlig ausgeschlossen.

Gemeindekreis: 
Gesprächskreis (Süd / Mitte)

"Einzigartig": Allianzgebetswoche 9. Januar - 13. Januar 2017

Allianzgebetswoche 9. Januar – 13. Januar 2017 immer um 19:30 Uhr: Thema: „Einzigartig“
Montag 9.1.: Die Bibel allein – unsere Grundlage, Lukas 24, 44-48, Ev. Kreuzkirche Mahlsdorf-Nord, Gemeindehaus, Albrecht-Dürer-Str. 35, 12623 Berlin-Mahlsdorf.
Dienstag 10.1.: Die Gnade allein – unsere Chance, Römer 3, 21-24, Kirche 43, Hohensaatener Str. 18 (Einkaufszentrum), 12679 Berlin-Marzahn.

Frauenfrühstück einmal jährlich anders

Die Zeit vergeht. Inzwischen gibt es das Frauenfrühstückstreffen in unserer Gemeinde seit über 10 Jahren. Bei dieser Veranstaltung möchten wir den Frauen Gelegenheit geben, sich einmal an einem Samstagvormittag etwas zu entspannen, sich an einen festlich gedeckten Tisch setzen zu dürfen, um bei einem leckeren Frühstück gute Gespräche führen zu können. Im Anschluss gibt es thematische Angebote. Dabei geht es um Lebens- und Glaubensfragen, um Lastentragen oder um Veränderungen, um gute Zeiten und schlechte Zeiten usw. Wenn das Thema es ergibt, laden wir auch die Männer ab und zu dazu ein. Dann heißt es: Frühstück für Frauen und Männer.

Gemeindekreis: 
Frauenfrühstück

Junger Gesprächskreis unterwegs...

Junger Gesprächskreis unterwegs…
hieß es für unsere Gruppe aus 20 Erwachsenen und 11 Kindern vom 30.9.-03.10.2016 auf einer Wochenendfreizeit in Beeskow. Diese stand unter dem Thema: ,,GENUSS“ (Prediger 9,9). Als am Abend endlich alle Teilnehmer eingetrudelt waren, hielten wir eine kleine Andacht, bei der jeder sein eigenes Genusstagebuch bekam und genossen unseren ersten Abend in einer tollen Gemeinschaft. Dabei kam das gemeinsame Singen natürlich nicht zu kurz. Die Nächte in romantischen 6-Bett-Zimmern waren durch die Benutzung von Ohropax noch interessanter.

Gemeindekreis: 
Junger Gesprächskreis (Nord)

Freizeiten und Fahrten für Kinder und Familien

  • Sternhagen, dieser hübsche kleine Ort mit ebenso hübschem See und das ehemalige Pfarrhaus, gerade neu umgebaut, erwartet auch im Jahr 2017 wieder die lebendige Gruppe von Familien aus unserem Teil Berlins. Wer gerne das Wochenende vom 14. bis zum 16. Juli in der Uckermark verbingen möchte, melde sich bis Ostern bei Holger Brose: Holger.Brose@Kirche-Mahlsdorf.de. Es ist nur mit den Unterbringunskosten im Haus zu rechnen, also je nach Größe der Familie zwischen 70 und 90 Euro.

Bett gesucht – werden Sie Gastgeberin und Gastgeber!

Bild

Der Kirchentag rückt näher! Schon in wenigen Monaten heißen wir zu dieser Großveranstaltung rund 140.000 Besucherinnen und Besucher in Berlin, Potsdam und Umgebung willkommen. Gäste, die sich auf den Abend der Begegnung, die vielen Veranstaltungen und das Festwochenende in Wittenberg freuen.

Der aktuelle Kaliningrader Propsteibrief ist verfügbar...

Weitere Informationen zu den Partnergemeinden im Kaliningrader Gebiet stehen auf der Seite der Kontaktgruppe:

http://kirche-mahlsdorf.de/gk/kontaktgruppe-kaliningrader-gebiet

Gemeindekreis: 
Kontaktgruppe Kaliningrader Gebiet

"Hinter der Weltstadt" - Der Friedrichshagener Dichterkreis

Leseabend im Pfarrsaal der Alten Pfarrkirche am Mittwoch, 25. Januar 2017 um 19 Uhr.

"Hinter der Weltstadt” - Der Friedrichshagener Dichterkreis. Aus Werken von Wilhelm Bölsche, Bruno Wille, Wilhelm Spohr und Gerhart Hauptmann lesen Pfarrer Thomas Jabs und Gudrun Rühle. Der Abend wird musikalisch umrahmt.

Datum: 
Mittwoch, 25. Januar 2017 - 19:00
Mitwirkung: 
Thomas Jabs
Gudrun Rühle

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren