Monatsspruch Mai 2017

Eure Rede sei allezeit freundlich und mit Salz gewürzt. (Kollosser 4,6)

Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir kennen alle den alten Brauch, einen Gast mit Brot und Salz zu empfangen und in sein Haus einzuladen. Dies ist ein uralter orientalischer Brauch: Der Gast wird mit der Liebesgabe empfangen, dem Brot, der Lebensgrundlage, und mit dem Salz dazu, damit es schmeckt und die nötigen Minerale liefert nach einem verschwitzten Tag.

Orgel-Radtour durch die Region am Pfingstmontag

Am 5. Juni 2017 laden drei Kirchenmusiker unserer Region zu einer Orgeltour per Fahrrad. Wir beginnen im Anschluss an einen ökumenischen Gottesdienst um 12:00 Uhr in Mahlsdorf in der Alten Pfarrkirche (Hönower Straße 13-19). Nach einem Kurzkonzert und einem kleinen Imbiss brechen wir nach Hellersdorf auf. Dort findet um 13:30 Uhr wieder ein Kurzkonzert statt.

Datum: 
Montag, 5. Juni 2017 - 12:00
Mitwirkung: 
Sigrid Jurgeit, Stefan Kircheis und Martin Schubert

Gemeindeausflug am 11. Juni 2017

8:00 Uhr Abfahrt Alte Pfarrkirche, 8:15 Uhr Abfahrt Theodor-Fliedner-Heim

Datum: 
Sonntag, 11. Juni 2017 - 8:00

Bibeltage

Herzliche Einladung zu unseren Bibeltagen unter der Leitung von Pf. Bärend vom 12. – 14. Juni 2017.

Die Abende beginnen jeweils um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Albrecht Dürer Straße 35. Das Thema lautet: „Die vier Soli – Martin Luthers Rechtfertigungslehre“

Datum: 
Montag, 12. Juni 2017 - 19:30
Mitwirkung: 
Pf. Hartmt Bärend

Sommerfest in der Alten Pfarrkirche

„Den allerschönsten Apfel brach ich …“ – ein literarisch-musikalisches Apfelprogramm

Der Name der Stadt Alma Ata in Kasachstan bedeutet „Vater des Apfels“. Von dort aus hat sich die Frucht der Früchte über die halbe Welt verbreitet. In den großen Religionen, in den Mythen der Germanen und der Griechen, in den Märchen und Sagen vieler Länder, überall spielt der Apfel eine bedeutende Rolle. Er ist Sinnbild nicht nur für Schönheit und Jugend, sondern auch für die Welt schlechthin (man denke an den

Datum: 
Sonntag, 18. Juni 2017 - 14:00

Sommerfest Nord

Sonntag, 18. Juni 14.30 Uhr Sommerfest in Nord

Datum: 
Sonntag, 18. Juni 2017 - 14:30

Mahlsdorfer Abendmusik

Am 18. Juni 2017 findet um 17:00 Uhr die Mahlsdorfer Abendmusik in der Alten Pfarrkirche Mahlsdorf statt. Zum Abschluss des diesjährigen Sommerfestes an der Alten Pfarrkirche gestaltet der Pop-Chor "Die Gebrannten Mandeln" ein Konzert in der Pfarrkirche. Pfiffige und fröhliche Arrangements lassen die Zeit wie im Fluge vergehen. Der Eintritt ist frei. (Martin Schubert)

Datum: 
Sonntag, 18. Juni 2017 - 17:00
Mitwirkung: 
Pop-Chor "Die gebrannten Mandeln"

Mahlsdorfer Abendmusik

Am 16. Juli 2017 findet um 17:00 Uhr die Mahlsdorfer Abendmusik in der Alten Pfarrkirche Mahlsdorf statt. Klaus-Peter Pohl (Gesang) und Martin Schubert (Orgel) gestalten ein Programm mit barocker Musik im Nachwirken der Reformation. Es erklingen u.a. Werke von Heinrich Schütz und  Andreas Hammerschmidt. Der Eintritt ist frei.

Datum: 
Sonntag, 16. Juli 2017 - 17:00
Mitwirkung: 
Klaus-Peter Pohl (Gesang)
Martin Schubert (Orgel)

Mahlsdorfer Abendmusik

Am 20. August 2017 findet um 17:00 Uhr die Mahlsdorfer Abendmusik in der Alten Pfarrkirche Mahlsdorf statt. Es erklingt romantische Musik für Cello und Orgel, u.a. Werke von Felix Mendelssohn und Camillo Schumann. Der Eintritt ist frei.

Datum: 
Sonntag, 20. August 2017 - 17:00

Orgelkonzert

Datum: 
Sonntag, 3. September 2017 - 19:30
Mitwirkung: 
Oliver Vogt (Orgel)

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren