Junge Gemeinde - Hafen für junge Seeleute

Das neue Schuljahr hat begonnen und mit  der Konfirmation hat ein weiterer Lebensabschnitt unserer Jugendlichen begonnen. Sie sind nun alle junge „Seeleute“, die sich auf hohe See wagen. Die Junge Gemeinde will ein sicherer Hafen sein, in dem die Jugendlichen nach langen Tagen auf hoher See pausieren können und über ihre Erfahrungen mit anderen sprechen können. Der Weg zum Hafen in die Kreuzkirche ist für manche recht weit. Die Freude ist aber umso größer, wenn er erreicht ist.

Kurze Infos aus dem GKR und unserer Gemeinde

Frau Haubrich legt zum großen Bedauern des GKR aus persönlichen Gründen ihr Amt als Ersatzälteste nieder. Auch Frau Treser lässt ihr Amt aus persönlichen Gründen momentan ruhen. Die Onlinegottesdienste wurden bis Ende August angeboten. Nach vier Wochen werden die onlinegestellten Gottesdienste wieder gelöscht. Vor der neuen Heizperiode war einiges an den Heizungen in unsere Gemeinde zu tun. Frau Karpinski möchte ein neues Parament für die alte Pfarrkirche im Klosterstich anfertigen. Dazu hat sie in der Planungsrunde und im GKR Muster und Entwürfe vorgestellt.

Rückblick auf den Mirjamsonntag am 13. September 2020

„Morgenlicht leuchtet“, so begann unser Mirjamsonntag - diesmal im Freien bei wunderschönem Spätsommerwetter.

Orgelmusik im Theodor-Fliedner-Heim

Sonntag, 01.11.2020:

  • 17:00 Uhr - musikalischer Gottesdienst: Stefan Kircheis, Orgel und Andreas Wenske Oboe
  • 18:00 Uhr - Konzert: Stefan Kircheis und Andreas Wenske spielen Werke von J. Ph. Telemann, J. S. Bach u. a.
    Wegen der Coronapandemie ist der Gottesdienst verkürzt. Darum beginnt das Konzert eine halbe Stunde früher als gewohnt.)

Sonntag, 29.11.2020, 1. Advent

  • 17:30 Uhr - adventliche Orgelmusik, an der Orgel Dietmar Hiller

Packen Sie Weihnachten in einen Schuhkarton

Für viele Kinder in Osteuropa ist Heiligabend ein Tag wie jeder andere: Sie leben in großer Armut, oft auf engstem Raum, ohne fließendes Wasser, Strom und ohne Hoffnung – auch an Weihnachten. 

Krippenspielproben ab 14.11.2020

  • Sonnabends um 10:30 Uhr in Mahlsdorf-Nord, Kontakt: Jeannette Schmidt, EMail: jasch11@web.de
  • Sonnabends um 10:30 Uhr in Mahlsdorf-Süd, Kontakt: Holger Brose, Tel. (030) 5677617

Hilferuf - Gottesdienst am Heiligabend

„Wir sind Gottes Mitarbeiter“ (1. Kor 3,9)
Auch in diesem Jahr steht Weihnachten vor der Tür. Wie das Fest in Zeiten von Corona ablaufen wird, ist noch nicht sicher. Sicher ist jedoch, dass wir am Heiligen Abend viele helfende Hände brauchen, um unsere Christvespern, in welcher Form auch immer, durchführen zu können. Wenn Sie bereit sind, einen Dienst am 24. Dezember zu übernehmen, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro oder bei Pfarrer Grützmann.

Frauenfrühstück einmal anders

Trotz Corona trafen sich am 19. September 22 Frauen wieder einmal nach einem dreiviertel Jahr Pause zum Frauenfrühstück. Ich war anfangs etwas skeptisch.

Gemeindekreis: 

Posaunenchor-Festgottesdienst am 20. Sept. 2020

Unser Posaunenchor kommt in die Jahre. Am 20. September feierte er sein 49-jähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst als Openairkonzert unter dem Thema des 145.

Gemeindekreis: 

Martinsfest, 11.11.2020

  • 16:30 Uhr Treffpunkt vor der Kreuzkirche, Albrecht-Dürer-Staße 35 zum Laternenumzug
  • 16:30 Uhr Treffpunkt an der Kiekemal-Grundschule, Hultschiner Damm 219, Laternenumzug zum Theodor-Fliedner-Heim in der Schrobsdorffstraße 35 und Abschluss auf der Wiese.
Datum: 
Mittwoch, 11. November 2020 - 16:30

Seiten

Feed der Startseite abonnieren