Andacht August 2023

Liebe Leserinnen und Leser,  
Ist er lustig oder traurig, fit oder trĂ€ge, witzig oder wahnsinnig? Jesus spaltet in Lager, bunt sind die unterschiedlichen ZugĂ€nge. Der eine meint, Jesus hat die Menschen verzaubert mit seinem Feenstaub, den Weg zu einer besseren Welt gezeigt. Die anderen schimpfen ihn einen Demagogen. Jene sagen: ein VerfĂŒhrer der nicht ganz hellen und bedĂŒrftigen Menschen. Ein Krimineller und Hochstapler.  

Im SpĂ€tsommer suche ich Wege der Hitze auszuweichen. Wege im Schatten oder am Wasser. Meide direkte Sonneneinstrahlung, Sonne am besten gefiltert oder nur mit Creme. Wenn die Debatten auf Jesus zu sprechen kommen, werden sie auch hitzig gefĂŒhrt. Ein Filter könnte helfen. Es werden die Farben verblassen, manchmal heißt es, die letzte Konsequenz zu ziehen: Religion ist ein umkĂ€mpftes Thema, verbrennt euch nicht die Finger. Doch die Frage ist prĂ€sent und wach sollte sie gehalten werden, nicht zu schnell Antworten im Gefecht finden und festfahren, sondern gerade Religion kann helfen, abzukĂŒhlen und neu Wasser zu tanken, zur Ruhe kommen und neu starten. Wer ist Jesus fĂŒr Dich? Der GrĂŒnder der Kirche und Weisheitslehrer, der die große Pause ankĂŒndigt. Ihnen wĂŒnsche ich einen schönen Sommer

Ihr Pfarrer Peter Neudorf