Posaunenchor zu Weihnachten 2021 - Bericht

Am Samstag vor dem 4. Advent fand wieder das traditionelle „Altenblasen“ statt. Mit 15 BlĂ€sern zogen wir 3 Stunden lang durch Mahlsdorf und erfreuten unsere Ă€lteren Gemeindeglieder mit einem StĂ€ndchen und einer GeschenktĂŒte. Das ist der Dienst in jedem Jahr, den alle BlĂ€ser immer von Herzen gern ĂŒbernehmen, egal wie das Wetter wird. Die Freude, die ausgeteilt wird, kommt ĂŒberreich zurĂŒck. (Helga Katsch)